Aktuelles - Fußball

Erste nur Remis

Ein eher gebrauchter VfB-Sonntag! Die 1. Mannschaft spielte bei der SG Preußen Gladbeck 2:2 Unentschieden und muss die Punktverluste drei und vier in dieser Saison verkraften. Gleiches Ergebnis erzielte die 2. Mannschaft im Heimspiel gegen Firtinaspor Gelsenkirchen, nachdem die Dritte mit 6:1 gegen den TSV Feldhausen gewann.  Die 4. Mannschaft verlor das Derby beim VfL Grafenwald lll mit 0:3.

Weiterlesen …

Derbytime für Dritte und Vierte!

Der nächste Spieltag steht an! Während die Erste nach Gladbeck reisen muss und die Zweite gegen einen Gelsenkirchener Verein spielt, steht für die Dritte und Vierte ein Derby auf dem Programm! Die 1. Mannschaft trifft am Sonntag auf Preußen Gladbeck, die als Tabellenfünfter schon 31 Punkte Rückstand auf den Spitzenreiter haben. Angepfiffen wird um 15.00 Uhr in Gladbeck.

Weiterlesen …

1. Mannschaft souverän

Die 1. Mannschaft gewann das Spiel gegen die Spvgg Middelich-Resse 71/81 mit 9:0. Genesungsgwünsche gehen an Teamkamerad Manuel Schwandt, der mit Knochenbrüchen im Krankenhaus liegt und zum Spiel nicht zur Verfügung stand. Der Auspuff schlug DJK TuS Rotthausen durch ein Zannitor mit 1:0, nachdem die Vierte durch einen Ausgleich in der Nachspielzeit gegen den Tabellenführer FC Glückauf Hüllen 64 e. V. 2:2 Unentschieden spielte.

Weiterlesen …

Sommerzeit = Rasenzeit

Fünf Siege benötigt die MasloWellen-Elf noch zum Meistertitel in der Kreisliga A. Am Sonntag soll der nächste Schritt gegen die Spvgg Middelich-Resse um 15.00 Uhr auf dem Rasenplatz an der Loewenfeldstraße gemacht werden. Das Hinspiel ging mit 4:0 an den VfB - einen ähnlichen Verlauf wünscht man sich am Sonntag auch. zum VfB-Blättken

Weiterlesen …

SC Hassel III - VfB IV 5:0

Nachdem zuvor die erste, zweite und dritte Mannschaft des VFfB Kirchhellen ihre Spiele gewannen, wollte die Vierte den ersten 12-Punkte-Sonntag perfekt machen. Um 17:00 Uhr wurde das Spiel beim Tabellenvierten angepfiffen. Die Mannschaft wurde von Trainer Benedikt Lanfermann und Co-Trainer Frank Janinhoff angehalten defensiv sicher zu stehen.

Weiterlesen …