Aktuelles - Fußball

VfB-InTeam Part IV

Heute bei VfB InTeam: Hubert aka Jens Kurapkat. 14 Jahre spielt er schon in unserer 3. Mannschaft und ist eigentlich somit auch das Gesicht der Dritten. Warum Jens den Spitznamen „Hubert“ trägt und welches außergewöhnliche Hobby Hubert neben dem Fussball hat, verrät er uns in den nachfolgenden Fragen. Ich will nichts vorweg nehmen, aber seine Sprachnachrichten zu meinen Fragen waren schon fast legendär.

Weiterlesen …

VfB-InTeam Part III

In unserer heutigen Folge von VfB InTeam geht es um jemanden, der nicht nur in Kirchhellen sehr bekannt und beliebt ist. Selbst weit über die Dorfgrenze hinaus, hat Thorsten Ridder auf sich aufmerksam gemacht. Wieso seine Fußballkünste sogar im Kreis Hameln für Aufsehen gesorgt haben und ob eine Wiedervereinigung des berüchtigten Brüderduos Jimmy und Toddy (Tim+Thorsten Ridder) in greifbare Nähe rückt, erfahrt ihr in den nächsten Zeilen unseres Interviews.

Weiterlesen …

VfB-InTeam Part II

In der heutigen Folge geht es um ein VfB-Urgestein. Sebastian Dietz hat alle VfB-Jugendmannschaften durchlaufen und ist VfB'ler durch und durch. 27 Jahre hält er bereits dem VfB die Treue. Abwanderungsgedanken hatte er nie. Eine Pause vom Fussball war für ihn nur kurz ein Thema. Warum und weshalb es ein Thema war und wie er schlussendlich auf den Posten des Co-Trainers kam, erzählt er uns in der heutigen Folge von VfB-InTeam.

Weiterlesen …

Corona-Special: VfB InTeam

Bis zum ungewissen Re-Start wollen wir Euch von nun an jeden Sonntag, als Ersatz für 90 Minuten Amateurfussball, ein kleines Interview von einem Spieler oder Verantwortlichen liefern. Anfangen werden wir mit unserem Capitano der 1. Mannschaft. Fabi Mohs hat sich allen, naja fast allen, Fragen gestellt. Warum er intern Snappy und Eddy genannt wird, wollte er uns nicht verraten.

Weiterlesen …

VfB wünscht schöne Weihnachtszeit!

Der VfB Kirchhellen wünscht all seinen Mitgliedern, Familien, Freunden, Partnern und Förderern einen schönen 4. Advent.
Das Jahr 2020 war für uns alle ein schwieriges- und gleichzeitig ein geschichtsträchtiges Jahr. Gerade in diesen Zeiten haben wir aber gezeigt, was uns als Verein so einzigartig macht: Der Zusammenhalt und die Treue. Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch ins neue Jahr 2020 "plus 1"!

Weiterlesen …