Der VfB Kirchhellen benötigt zurzeit sechs Schiedsrichter. Jeder, der für den VfB pfeift, wird vom Verein unterstützt:

  • Kleidung von Kopf bis Fuß
  • Fahr- und Verzehrgeld für die Belehrungsabende
  • Waschgeldpauschale für die Trikotreinigung
  • Beitragsbefreiung

Darüber hinaus hat jeder Schiedsrichter zu allen Fußballspielen im gesamten Bundesgebiet freien Eintritt!

Der VfB Kirchhellen bedankt sich auch an dieser Stelle
bei seinen Schiedsrichtern für ihren Einsatz!

Aktuelles - Schiedsrichter

Generalabsage im Kreis Arnsberg: Keine Spiele an diesem Wochenende

Am Montagnachmittag (06.11.) hat Michael Ternes in seiner Funktion als Vorsitzender des Kreis-Fußball-Ausschusses im Kreis Arnsberg die Vereine informiert, dass alle Meisterschaftsspiele der Kreisligen A bis D am Sonntag, 12. November 2017 im Fußballkreis Arnsberg abgesetzt werden. Grund für diese Maßnahme seien zunehmende Pöbeleien, Beschimpfungen und Gewalt gegen Schiedsrichter, die am Sonntag in einer Attacke gegen einen jungen Unparteiischen und einem Spielabbruch in der dortigen Kreisliga B gipfelten.

Weiterlesen …

Internationaler Einsatz

Der Westdeutsche Fußballverband führt in dieser Saison einen Schiedsrichteraustausch mit dem Luxemburger Verband FLF durch. Zwölf Spiele der Regionalliga West werden durch Luxemburger Schiedsrichterteams geleitet und im Gegenzug zwölf Spiele der 1. Liga in Luxemburg durch westdeutsche Teams. Unserem Kollegen Stefan Tendyck wurde am 15.10. die Ehre zuteil, als Assistent beim Spiel des Hauptstadtklubs RFC Union Luxemburg gegen den amtierenden Meister und Pokalsieger F91 Dudelange zu fungieren.

Weiterlesen …

Ortsderbys

Maik Koch leitete u.a. die Bezirksligabegegnung zwischen SV Lippramsdorf und SF Merfeld. Es war eine mittelmäßige Partie, in der die Gäste klar spielbestimmend waren und am Ende auch verdient mit 4:1 gewannen.

Weiterlesen …

Saisonstart

Maiks Saisonstart begann schon freitags, da die Begegnung zwischen SG Preußen Gladbeck und Beckhausen 05 in gegenseitigem Einvernehmen vorgezogen wurde.

Weiterlesen …